Weshalb ein Haus - ausgerechnet in Litauen?

Als vor einigen Jahren im Rahmen von Hilfstransporten erste persönliche Kontakte zu Litauern geknüpft wurden, stellten wir fest, daß neben materiellen auch sehr starke geistliche Bedürfnisse vorhanden waren. Es ist sehr viel leichter dort mit Menschen über geistliche Inhalte ins Gespräch zu kommen, als wie hier in Deutschland. Ein jahrzehntelanges geistliches Vakuum geht nicht spurlos an einem Menschen vorbei. Nicht vergessen haben wir die Worte des zweiten Bürgermeisters von Kaunas (zweitgrößte Stadt Litauens) zu uns: "Unser Land braucht nicht nur materielle sondern auch geistliche Hilfe".

Aufgrund dieses Backgrounds kam die Idee auf, gemeinsam mit litauischen Freunden ein Haus dort in Litauen zu kaufen, was dann - Gott sei es gedankt - nach einiger Zeit auch gelang.

Ziel ist es nun, während der Sommermonate regelmäßig dort einen Bibelgesprächskreis stattfinden zu lassen. Wir haben in Litauen bereits gute Kontakte zu sechs Familien bzw. Einzelpersonen. (Eine Ehepaar davon sind überzeugte Christen.) Gespräche über geistliche Themen haben bereits stattgefunden. Alle haben christl. Literatur bekommen.

Aus diesem Grunde möchten wir gerne mit Christen Kontakt aufnehmen, denen es auch ein Bedürfnis ist, etwas weiterzusagen von der enormen Steigerung der Lebensqualität, die man erfährt in einem Leben mit Jesus Christus als persönlichen Erlöser und Herrn und auch bereit wären, den Urlaub u. a. für diesen Zweck zu nutzen. Englische Sprachkenntnisse sind dabei von Vorteil.

So ganz nebenbei kann man dann Urlaubstage in einer Landschaft verleben, wie man sie hier in Deutschland nicht mehr findet. Ein Haus einsam an einem See gelegen (die nächsten Nachbarn sind über einem halben Km entfernt), am Rande urwaldähnlicher Wälder - eine Erholung mit nicht alltäglichen Randbedingungen!

Prinzipiell besteht auch die Möglichkeit der Vermietung an Solche, die schon immer mal einen Urlaub außerhalb der so gewohnten Zivilisation erleben möchten.

Interesse?

---> weiter Infos            <<<----  zurück